Unser Leitbild

Unterrichtsergebnisse und -prozesse

 

Unsere Schule ist ein Ort, an dem SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern respektvoll miteinander umgehen und jeder mit seinen Stärken und Schwächen angenommen wird.

 

Eine offene Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Denkweisen ist uns wichtig.

Wir schaffen eine Lernatmosphäre, die die Selbständigkeits- und Persönlichkeitsentwicklung der SchülerInnen fördert und individuelles Lernen ermöglicht.

 

 

Professionalität der Lehrkräfte

 

Unsere ethischen Werte und das Wahren unserer pädagogischen Ziele bestimmen die Planung unserer gemeinsamen Aktivitäten.

 

Im Schulalltag achten wir LehrerInnen darauf, dass gemeinsame Absprachen eingehalten werden.

In regelmäßigen Teamsitzungen achten wir beim Informationsaustausch auf Transparenz.

Mit der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen

  • vertiefen, stärken und erweitern wir unsere Professionalität in verschiedenen Bereichen
  • bringen wir neue Ideen in unser Schulleben.

 

 

Schulführung und –management

 

Die Schulleitung ermöglicht ein vertrauensvolles, kooperatives Miteinander.

 

Sie pflegt einen transparenten Führungsstil und einen offenen Umgang mit Konflikten.

Die Schulleitung nimmt sich der Anliegen der Eltern an.

 

Gegebenenfalls bemüht sie sich gemeinsam mit Kollegen und außerschulischen Institutionen um Lösungen anstehender Fragen.

   

 

Schul- und Klassenklima

 

Durch einen offenen und freundlichen Umgang miteinander, schaffen wir die Basis für eine konstruktive Gestaltung des Schulalltags.

In unserer Schule wird soziales Lernen durch gemeinsame Aktivitäten innerhalb der Klasse, aber auch mit der gesamten Schulgemeinschaft geübt.

Wir achten gemeinsam mit den Schülern auf eine saubere, ordentliche und einladende Lernumgebung.

 

 

Außenbeziehungen

 

Wir Lehrer legen Wert darauf, gemeinsam mit den Eltern Ziele für die Erziehung und Förderung ihrer Kinder festzulegen. Zusammen mit den Eltern wird auf die Verwirklichung dieser Ziele hingearbeitet.

 

Wir schaffen mit den Schülern gemeinsam Grundlagen, sodass sie partnerschaftlichen Kontakt zu außerschulischen Personen und Einrichtungen herstellen können. Dort sammeln sie Erfahrungen, die ihnen als Basis zu einer eigenständigen Lebensführung dienen.

 

Die Außenklasse unserer Schule ist ein Ort, von dem aus Schüler ihren Fähigkeiten entsprechend am Unterricht der Regelschule teilnehmen.