Schulsozialarbeit

Glenda Almeida Schüler

 

Schulsozialarbeit am Berkenschulzentrum

Grundschule und SBBZ

 

An folgenden Tagen bin ich in der Schule erreichbar:

Montag - Donnerstag: 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr

 

Telefon: 07031 68599130

Mobil: 0157 21144606

 

E-Mail: glenda.almeida-lehmann@holzgerlingen.de

 

Jugendreferat

Dagmar Radler

Schillerstr. 15

71088 Holzgerlingen

Tel: 07031 68599130

Mail: radler.schulsozial@gmail.com

Mobil: 0173-3052803



Schulsozialarbeit bei uns an der Schule

Seit dem 1. Juli 2012 gibt es das Angebot der Schulsozialarbeit am Berkenschulzentrum.

Seit Mai 2019 ist Glenda Almeida Schüler für die Heinrich-Harpprecht-Schule zuständig.

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit ist ein sozialpädagogisches Angebot der Jugendhilfe an Schulen. Sie wirkt im direkten Umfeld der Kinder und Jugendlichen und kann sie dadurch in allen Lebenslagen unterstützen und begleiten. Dabei ist es egal, ob es sich um schulische, familiäre oder persönliche Probleme handelt.

Für Eltern und Lehrer ist die Schulsozialarbeit ein Bindeglied zu anderen Institutionen und Beratungsstellen sowie Ansprechpartner für sozialpädagogische Fragen.

Schulsozialarbeit leistet aufsuchende Arbeit, ist für alle Schüler und Schülerinnen freiwillig und unterliegt der gesetzlichen Schweigepflicht.

Die Kernaufgaben der Schulsozialarbeit

  •   Beratung und Unterstützung von Schülern und Schülerinnen bei allen Fragen und  Problemen
  • Planung und Durchführung von Klassenprojekten zu sozialpädagogischen Themen
  • Offene Freizeitangebote wie zum Beispiel die Unterstützung des Schülercafés
  • Gemeinwesenarbeit
  • Vernetzung mit und Vermittlung an andere Hilfsangebote und Beratungsstellen
  • Beratung von Eltern in erzieherischen Fragen
  • Präventionsarbeit zu Themen wie Sucht und Gewalt
  • Begleitung im Übergang von der Schule in den Beruf